Weiherstrasse

Zwischen dem Frühjahr 2007 und dem Herbst 2009 entstanden an der Weiherstrasse, im Dorfzentrum von Triengen, drei Mehrfamilienhäuser mit 28 Wohneinheiten. Alle Wohnungen entsprechen einem hohen Ausbaustandard (Parkettböden, zwei Nasszellen ab 4.5 Zimmerwohnung, hoher Küchenstandard, Reduits und Einbauschränke, Lift) im mittleren Mietpreissegment.

 

Jede Wohnung verfügt über einen eigenen Keller sowie eine eigene Waschküche inkl. Waschmaschine/Tumbler, grosse Balkone oder Gartensitzplätze, Tiefgarage und eine für Mietwohnungen überdurchschnittliche Nettowohnfläche. Ebenso gehören ein Aufenthaltsplatz sowie ein Kinderspielplatz zur Umgebung. Ausserdem befinden sich die Wohnungen in nächster Nähe zu Schule und Kindergarten, Einkaufsmöglichkeiten und Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Die Überbauung befindet sich in einem ruhigen Quartier mit ausgiebiger Grünfläche.

 

  1 x 2.5 Zimmerwohnung

  7 x 3.5 Zimmerwohnungen

11 x 4.5 Zimmerwohnungen

  5 x 5.5 Zimmerwohnungen

  4 x 4.5 Attika-Zimmerwohnungen

 

Die Situation zur Weiherstrasse finden Sie hier.

Aktuelles

Die WBG ist Öl-frei!

Wintermatte 1-9:

Fernwärme

Weiherstrasse 7-11:

Luft-Wasser-Wärmepumpe

Winkel:

Sole-Wärmepumpe

 

 

 

Wintermatte

Das in neuem Glanz erstrahlende Wohnhaus Wintermatte 7 fügt sich ganz selbstverständlich in das Quartier ein. Alle sechs Wohnungen sind bereits bezogen.

Wir danken allen Beteiligten für diesen speditiven und reibungslosen Umbau, vor allem der Bauleitung.

 

Weiher

Die Aktion 'Mission B - für mehr Biodiversität' des SRF ist offiziell abgeschlossen.

Während dieser Aktion wurden gesamtschweizerisch grössere und kleinere Flächen biodivers umgestaltet, sage und schreibe total 1.5 Millionen Quadratmeter. Und wir haben 320 Quadratmeter beigesteuert. Unsere Blumenwiese gedeiht prächtig und macht viel Freude.