Kurzportrait

 

  • Gründung 1946 unter dem Namen Baugenossenschaft Wintermatte (Namensänderung März 2007 in WBG Triengen)
  • Vorstand bestehend aus 5 Mitgliedern
  • Rund 80 Genossenschafterinnen und Genossenschafter (natürliche und juristische Personen)
  • Revisionsstelle: Bucher + Partner, Treuhand Beratungs AG, Triengen
  • 9 Mehrfamilienhäuser in der Wintermatte, Triengen, total          59 Mietwohnungen, erbaut 1967 bis 1992
  • 3 Mehrfamilienhäuser an der Weiherstrasse, Triengen, total      28 Mietwohnungen, erbaut 2007 bis 2009
  • 2 Mehrfamilienhäuser im Winkel, Triengen, total                       21 Mietwohnungen + 2 Gewerberäume, erbaut 2016 bis 2017
  • Mitglied von „Wohnen Schweiz", dem Verband der Baugenossenschaften

 

Aktuelles

Die WBG ist Öl-frei!

Wir bringen die Energie-

Wende in die Wintermatte. Seit Juli wird dort mit Fernwärme (Holzschnitzel), die uns von der Trisa AG geliefert wird, geheizt und Warmwasser aufbereitet.

 

Alle unsere Überbauungen sind ab sofort Öl-frei.

Heizarten:

Luft-Wasser-Wärmepumpe,

Sole-Wärmepumpe und Fernwärme mit Holz-

schnitzel.

 

Wintermatte

Es stehen noch ein paar Neupflanzungen an. Damit werden die grösseren Um-gebungsarbeiten abge-schlossen sein.

Im Frühjahr 2020 beginnen die Renovationsarbeiten des Wohnblockes Winter-matte 7. Damit alles reibungslos über die Bühne gehen kann, müssen die Mieter zwischenzeitlich ihre Wohnungen verlassen. Wir können fast allen eine leere Wohnung zur Verfügung stellen. Im Spätherbst 2020 ist das renovierte Gebäude wieder bezugsbereit und die 'alten' Mieter kehren zurück.

 

Weiher

Wir machen mit bei der Aktion 'Mission B - für mehr Biodiversität' des SRF.

Eine ca. 320 m2 08/15-Rasenfläche, die letzten Sommer arg gelitten hat, wollen wir in eine blühende,

insektenfreundliche Wiese umwandeln. Das erfordert von uns und den Mietern schon etwas Geduld. Blumenwiesen sehen die ersten 2-3 Jahre nämlich nicht so aus, wie der Name vermuten lässt. Sie entwickeln sich von Jahr zu Jahr. Es wird sicher eine spannende Zeit mit viel interessanten Beobach-tungen.